Jenseits des Protokolls

19,99 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 9783868832730 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Sie war 598 Tage die bisher jüngste First Lady der Bundesrepublik Deutschland. Mit dem Beginn der Amtszeit ihres Mannes begann für sie als Frau von Christian Wulff ein völlig neues Leben. An der Seite ihres Mannes repräsentierte sie Deutschland im In- und Ausland und engagierte sich ehrenamtlich vor allem für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Dem Rücktritt des Bundespräsidenten im Februar 2012 gingen Vorwürfe in den Medien zum Einfamilienhaus, zu Urlauben und zur Kleidung voraus. Darüber hinaus gab es Gerüchte zu einem angeblich bewegten Vorleben. Bettina Wulff erzählt, wie sie mit allen Anschuldigungen umgegangen ist und wie sie die schwierige Zeit erlebt hat. Sie schildert die durchwachten Nächte, die Zweifel, die Wut, die Hilflosigkeit, wenn man plötzlich von allen Seiten unter Beschuss steht, und das Ausmaß der Belastung, der eine Ehe und eine Familie in solch einer Zeit ausgesetzt ist. Bettina Wulff hat ein überaus offenes Buch geschrieben.

Zusätzliche Informationen

Bibliographische Angaben

Autor/ Zeichner
Verlag
Warengruppe
Zustand

Neuware

Artikelnummer

9783868832730

ISBN-10

3868832734

ISBN-13

9783868832730

Sprache

Deutsch

Einband

Hardcover (Gebundene Ausgabe)

Umfang

223 Seiten

Schwarzweiß/ Farbe

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Jenseits des Protokolls“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.